Mystisches, Geheimnisvolles, Unerklärliches.

Wie sieht das Jenseits aus ? Was ist die Seele ? Die Seele ist Gott !?

http://www.klimaforschung.net/mystisches/mystisches.jpg

Die Seele kommt aus einer Parallelwelt neben unserer. Sie besteht aus einem Material das wir mit unserem beschränkt sichtbarem und messtechnisch erfassbaren noch nicht registrieren können.

Aufgabe und Wirken der Seele.

Um in unserer Welt wirken zu können, benötigt die Seele unseren Körper. Unser Körper wird von der Seele vergleichs- weise wie eine Maschine genutzt. Die Programmiersprache ist der Traum. Der Traum ist die übersetzte Sprache zwischen Seele und Mensch. Hierdurch erhält unser Gehirn die Kommandos von der Seele für unserer Tun und Handeln.

Unser Gehirn scheint niemals zu ruhen. Auch während der Schlafphasen bleibt die elektrische Hirnaktivität aktiv, allerdings auf andere Weise als im Wachzustand. Und hier ist möglicherweise die Erklärung für die Kommunikation zwischen Seele und unser Gehirn zu finden.

Ein kritischer Haupteffekt besteht aber darin, dass elektromagnetische Strahlungen die Zeitspanne bis zum Eintritt der ersten, von Träumen begleiteten REM-Phase verringert und den Anteil der REM-Phasen an der gesamten Schlafdauer von 17 auf unter 14 Prozent herabsetzt. Speziell im REM-Schlaf erhöht sich auch die Ausschlagsweite (Amplitude) der Hirnstromkurven, was anzeigt, dass mehr Nervenzellen im gleichen Takt Impulse abfeuern und daher nicht für die Verarbeitung komplexer Daten zur Verfügung stehen.

Es gibt zwar noch keine allgemein anerkannte Theorie über die Funktion der REM-Phasen, doch sprechen viele Befunde dafür, dass im Traum neue Informationen sortiert, mit alten verglichen und im Langzeitgedächtnis abgespeichert werden. Man muss also durchaus die Möglichkeit erwägen, dass elektromagnetischen Strahlungen „Traumkiller“ sind und die Kommunikation zwischen Seele und unser Gehirn dadurch gestört wird. Durch die fehlenden Kommandos werden wir ziellos und im handeln verwirrt. Unsere Seele (wir nennen es Psyche) leidet. Unausgeglichenheit, Aggressivität, Depressionen, Burn-out bis hin zu Suizidgedanken sind die Folgen.

Die Hirnforschung ist dabei, in die innersten Bereiche des Menschseins vorzudringen. Sie sucht im Gehirn das Phänomen „Bewusstsein“. Also das, was uns als Menschen ausmacht: Gedanken, Gefühle, Erinnerungen, Wünsche und Pläne, unsere Selbst-Wahrnehmung: Unser „ICH“!

Mein Bewusstsein bin ich. Das ist meine Wirklichkeit. Lebe ich nur im Hier und Jetzt? Welche Rolle spielt die Vergangenheit? Meine Niederlagen, meine Verletzungen; meine Glücksmomente – all meine guten und schlechten Erfahrungen. Sind nicht gerade sie es, die mich ausmachen?

Kolbatz glaubt, dass im Laufe der Evolution unser Gehirn diese Systeme entwickelt hat, weil Religion auch der Selbsterhaltung des Menschen dient. Sie lässt uns Ängste und Krankheiten besser aushalten, sie fördert soziale Netze und sie legt ethisches Verhalten fest. Das gemeinsame Leben wird durch Religion besser aufrechterhalten. Was bedeutet das Ganze nun?

Auf ihrer Suche nach Gott im Gehirn stehen die Hirnforscher noch ganz am Anfang. Kolbatz glaubt, dass uns tatsächlich Gott und/oder unsere Seele mit den Elementarteilchen “Quanten”, unseren “Traum” und unser Bewusstsein gesteuert wird. 

Er glaubt die Seelen sind im übertragenem Sinne die Engel Gottes und haben uns auftragsgemäß mit der Programmiersprache „Traum“ zu leiten.

In seiner Buch Vorankündigung “Flucht der Seelen“, beschreibt er als Ergebnis, im übertragenem Sinne die Hölle wie sie in der Bibel beschrieben ist.

Sie hinterließen willenlose Körper und die Menschen drehten durch. Jeder wird psychisch krank. Sie irren wie Zombies herum: willenlose Wesen, die ihrer Seele beraubt wurden.

Hysterie führt zu Schlägereien und Morden. Profitgierige Unternehmer und Wissenschaftler bringen sich gegenseitig um. Auf den Straßen bricht das Chaos aus.

Ist das die Hölle wie sie in der Bibel beschrieben wird ?

“Nachdenklich mach mir das Bild unten”, sagt Kolbatz. “Ich habe es “Gott Galaxis” benannt”. “Ich entdeckte es bei meiner Hobbyastronomie im Jahre 2000 und frage mich, ob wir vielleicht doch beobachtet werden”.

http://www.klimaforschung.net/mystisches/gesicht-von-gott-galaxis_kl.jpg

Bild Zoom: Gesicht von “©Gott Galaxis” so benannt von Klaus-Peter Kolbatz

Oder beobachtet er die Seelen (Engel Gottes) ob sie uns auftragsgemäß mit der Programmiersprache „Traum“ richtig leiten. weiter….>>>>

http://www.klimaforschung.net/mystisches/mystisches.jpg

Manche Totenbuchsprüche wurden mit so genannten „Vignetten“ illustriert. Hier die Vignette zu Totenbuchspruch 89. Der Verstorbene liegt auf der Bahre. Der „Ba“ genannte Vogel mit dem Menschenkopf symbolisiert die Seele des Verstorbenen. Die Ba-Seele löst sich nach dem Tod vom Menschen, vereinigt sich aber danach wieder mit einen neuen Körper. Sie schlüpft in einem neugeborenem Baby um ihm dadurch ihre Kräfte zur Verfügung zu stellen und zu lenken.

http://www.klimaforschung.net/mystisches/mystisches.jpg

Datum: 01/01/1937 und 31/12/1937
Autor: Einstein, Albert
Inhalt: Körper und Seele sind nicht zwei verschiedene Dinge

http://www.klimaforschung.net/mystisches/mystisches.jpg

©Klaus-Peter Kolbatz, Titiseestr. 27,
D-13469 Berlin

Lieber Leser,
wenn sie diese Zeilen aufmerksam gelesen haben, werden Sie auch verstehe, weshalb einige von „Seelenwanderung“, andere von „mir ist im Traum ein Engel erschienen“ oder wiederum andere sagen „Gott ist in uns“. Ich glaube alle haben Recht. Sie kommunizieren alle mit uns, in unserer Eigenschaft als ihre Maschine oder ihr Werkzeug, in der Traumsprache, die auch Traumdeuter nur schwer verstehen. weiter….>

LINK : Klimaforschung, Klimawandel
LINK : Buchempfehlung

LINK : Prädestination

LINK : Auch Ihre Mitwirkung ist gefragt !

Informationen zu Forschungsprojekte von Klaus-Peter Kolbatz

http://www.klimaforschung.net/mystisches/USPatentUrkunde.jpg

Projekt A1 - “Schlafforschung
Projekt A2 - “Klimaforschung
Projekt A3 - “Schmerzforschung
Projekt A4 - “Burnoutforschung
Projekt A5 - “HIV-Stechmücken
Projekt A6 - “CO2-Problemlösung
Projekt A7 - “Poolalarm-Forschung
Projekt A8 - “Tsunami-Alarmsystem
Projekt A9 - “Pool-airbag-Forschung
Projekt 10 - “DDR Schule und Bildung
Projekt 11 - “Psychische Erkrankungen
Projekt 12 - “Burn-out bei Kriegskinder
Projekt 13 - “Klimaforschung “Golfstrom”
Projekt 14 - “Autos produzieren saubere Luft”
Projekt 15 - “Mystisches”. “Was ist die Seele
Projekt 16 - “Online-Burnout-Meditationsraum
Projekt 17 - “Borderline-Persönlichkeitsstörung
Projekt 18 - “Warum dreht sich die Erde eigentlich ?
Projekt 19 - “Staudamm in der Straße von Gibraltar
Projekt 20 - “Aus für Atomkraftwerke durch Dynamopark

Finanziert durch die “DWSZ

Publikationen und Auszug aus interne Schriftwechsel (pdf):

*Das Haarp Projekt, Kapitalverbrechen an unseren Kindern
*Ist die Klimaerwärmung durch Industrieabgase eine Ente !?
*Der Golfstrom als Motor für unsere globale Zentralheizung
*Mobilfunktürme heizen das ErdKlima auf!
*Aus der die Staub- Aerosolforschung
*Saubere Luft heizt Europa ein

weiter zum Shop